SG 1871 Löberitz Frauen - 1. Frauen-Bundesliga Ost 2021/2022

Das Frauenteam der SG 1871 Löberitz mit Reservisten, Freunden und Sponsoren vor ihrer ersten Bewährungsprobe in der Frauenbundesliga v.l.n.r.: Luis Naumann, Großmeister Alexander Naumann, Romy Kötteritzsch, Ekaterina Niemtseva, ein Flüchtling aus der Ukraine, Peter Pallas, Clara Schuster, Vereinspräsident und Ortsbürgermeister Andreas Daus, Nadine Naumann, Isabel Schuster, Thomas Richter, gen. Chevaliere, Mannschaftsführerin Rebekka Schuster mit Elisa Rogule, die drei Großmeisterinnen Dana Reizniece-Ozola, Laura Rogule, Ilze Berzina,Viktoria Tauchnitz mit Tochter Penelope, Christine Giebel, Barbara Flegel von der Firma MSE IT Solutions Halle, FIDE-Meisterin Elina Otikova und Konrad Reiß Ausblick (Konrad):

Der Aufstieg der Frauenmannschaft ohne Niederlage in die 1. Bundesliga war eine tolle Leistung und gleichzeitig ein Geschenk an den Verein, der just in dem Jahr sein 150. Vereinsjubiläum beging. Das im Jubiläumsjahr nicht gespielt werden konnte, lag an der nicht enden wollenden Corona-Pandemie.

Das von Mannschaftsführerin Rebekka Schuster umsorgte Team möchte vor allem von dem "Letten-Block" mit den Großmeisterinnen Dana Reizniece-Ozola, Neuzugang Laura Rogula und Ilze Berzina profitieren. Alle drei werden kaum gleichzeitig am Brett sitzen. Die Brücke zu dem Rest der Mannschaft schlägt mit der Deutsch-Lettin FIDE-Meisterin Elina Otikova, eine weitere lettische Nationalspielerin. Lettisch Rot-Weiß dominiert vor Schwarz-Rot-Gold.

Zum Stammteam gehören mit Nadine Naumann und Christine Giebel zwei Gastspielerinnen sowie Mannschaftskapitänin Rebekka Schuster. Als Ersatzspielerinnen sprangen in den vergangenen Jahren vor allem Josephine Kötteritsch und Viktoria Tauchnitz ein. Hierzu gesellt sich die Leipzig beheimatete Beatrix Weise.

Dennoch ist das seit vielen Jahren in unterschiedlichen Aufstellungen agierende Team eine homogene Einheit. Dana Reizniece-Ozola, die zur Zeit das Amt der FIDE-Geschäftsführerin innehat, sagt hierzu nur kurz zu Löberitz und der Mannscahft: "Das ist meine Familie."

Für Löberitz ist das nicht nur eine sportliche, sondern auch eine organisatorisch-logistische und finanzielle Herausforderung. Um diese zu stemmen, dankt der Verein Peter Pallas, Matthias Flegel von der MSE IT Solutions Halle und Rebekka Schuster für ihre Großspenden. Sehr involviert in die Abläufe im Hintergrund ist auch Thomas Richter, gen. Chevaliere.

Dennoch wird der Abstieg unvermeidbar sein. Das "Liga-Orakel", ein sehr sicher arbeitender Logarithmus, sieht die Löberitzer abgeschlagen am Tabellenende. Vielleicht sollte man am Saisonschluss einfach die Tabelle drehen.
Doch auch hier gilt eines der olympischen Grundprinzipien: "Dabei sein ist alles". Am Ende wird sich das Geschehen als ein bemerkenswerter Punkt in der Löberitzer Historie manifestieren.

Doppelrunde: Leipzig
1. Spieltag 21.05.22: SG 1871 Löberitz - SC Bad Königshofen 1957

Doppelrunde: Leipzig
2. Spieltag 22.05.22: SK Schwäbisch Hall - SG 1871 Löberitz

zentral: Lehrte
3. Spieltag 26.05.22: Kisschess - SG 1871 Löberitz

zentral: Lehrte
4. Spieltag 27.05.22: SG 1871 Löberitz - Rodewischer Schachmiezen

Doppelrunde: Löberitz
5. Spieltag 19.03.22: SG 1871 Löberitz - SK Lehrte 4,5:1,5
Spielbericht (Konrad)

Doppelrunde: Löberitz
6. Spieltag 20.03.22: SV Hemer 1932 - SG 1871 Löberitz 4,5:1,5
Spielbericht (Konrad)

Doppelrunde: Baden-Baden
7. Spieltag 09.04.22: Schachfreunde Deizisau - SG 1871 Löberitz 5:1
Spielbericht (Konrad)

Doppelrunde: Baden-Baden
8. Spieltag 10.04.22: SG 1871 Löberitz - OSG Baden-Baden 1,5:4,5
Spielbericht (Konrad)

zentral: Lehrte
9. Spieltag 25.05.22: SV Weißblau Allianz Leipzig - SG 1871 Löberitz

zentral: Lehrte
10. Spieltag 28.05.22: SG 1871 Löberitz - TuRa Harksheide

zentral: Lehrte
11. Spieltag 29.05.22: Hamburger SK - SG 1871 Löberitz

Nr. Name/Runde DWZ 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 Ges.    
  SG Löberitz I   SH KI RO LE HE DE BB LE HA HH   % G R V
1 WGM Reizniece-Ozola, Dana 2291         0 0 ½ ½            
2 WGM Rogule, Laura 2317         + ½ 0 ½            
3 WGM Berzina, Ilze 2192         ½ 1 0 0            
4 WFM Otikova, Elina 2105         1 0 0 0            
5 Naumann, Nadine 1960         1 0 0 ½            
6 Giebel, Christine 1827         1   ½              
7 Schuster, Rebekka 1840           0   0            
8 Weise, Beatrix 1729                            
9 Hoegen, Julia 1723                            
10 Kötteritzsch, Josephine 1642                            
11 Tauchnitz, Viktoria 1404                            
12 Duchrow, Stephanie 1360                            
13 Gasser, Antje 1214                            
14 Schnell, Konstanze 1458                            
15 Schuster, Clara 696                            
16 Schuster, Isabel                              
  Gesamt 2084         4,5 1,5 1,0 1,5            
  MP           2 0 0 0            

« Saison 2019/21 | » Saison 2022/23 | Zum Seitenanfang | Datenschutz | Impressum

 
Mannschaftsleiterin
Ergebnisse/Orakel