Stolz, M. - Enigk, F.
LEM Deersheim, 1993

Mike Stolz


Quelle: Bulletin Landeseinzelmeisterschaften 1993 1.e4 e5 2.Sf3 Sc6 3.Lb5 a6 4.La4 Sf6 5.O-O Le7 6.Te1 b5 7.Lb3 d6 8.c3 O-O 9.h3 Lb7 10.d4 Te8 11.Sbd2 Lf8 12.Lc2 h6 13.b3 Sb8 14.d5 c6 eine bekannte und von mir gern gespielte Variante im Spanier, beiderseitiges umsichtiges Manoevrieren ist angesagt. 15.c4 Dc7 ungenau, da die Dame bald wieder weichen muss 16.Lb2 Sbd7 17.Tc1 Tad8 spekuliert auf nachstehende Variante; der Turm gehoert jedoch sofort nach c8. 18.Lb1
[18.dxc6 Lxc6 19.De2 Sc5 mit der Idee ...Db7 und gutem Spiel fuer Schwarz.]
18...Db6 19.Te3 Der Turm steht hier ideal, da er zu beiden Fluegeln liebaeugelt. Sc5
[19...b4 war im Ausgleichssinne besser; es ist nicht leicht, die schwarze Koenigsbastion zu stuermen.]
20.La1 g6  21.b4 Scd7 22.Tec3 cxd5 erzwungen, sonst wird der weisse Raumvorteil uebermaechtig. 23.cxd5 Tc8 24.Sb3 der erste Springer setzt sich in Richtung a5-c6 in Bewegung. Txc3 25.Lxc3 Sh5 26.Ld3 der weisse Plan: alles zum Damenfluegel und umsichtige Abwehr der kleinen Springerattacke von Schwarz. Sf4 27.Lf1 Sf6 28.De1 Lc8 29.Ld2 Ld7 30.Kh2 g5 31.g3 Sg6
[31...Sxh3 32.Lxh3 Lxh3 33.Kxh3 g4+ 34.Kg2 gxf3+ 35.Kxf3 Weiss steht aufgrund der Schwaechen h6 und c6 an beiden Fluegeln besser.]
32.Le3 Db8 33.Sfd2 Tc8 34.Sa5 die schwarzen Figuren sind zurueckgedraengt, die weisse Invasion beginnt.  Le7 35.Ld3 Da8 36.Sdb3 Ld8 37.Tc3 Kg7 38.Dc1 Txc3 39.Dxc3 Se7 40.f3 Sh7 ein unvorsichtiger Zug, denn dieser Rabenspringer wird sofort zum Statisten degradiert. Besser war 40...Se8 mit guten Verteidigungschancen. 41.f4 f6 42.f5 Sf8 43.Le2 Sc8 ein schwerer positioneller Fehler. Schwarz ist offensichtlich von der Verteidigung muede und gibt unnoetig das Feld c6 preis. Nach Abwartezuegen duerfte es fuer Weiss schwer sein, mit etwa der Vorbereitung von a4 voranzukommen. 44.Sc6 Lb6 der angestrebte Tausch bringt keine Entlastung. 45.Sba5 Le8 auch bei a nderen Zuegen von Schwarz gibt es keine Rettung. Ich plante nach Db3 und a4 die Zertruemmerung des Damenfluegels, die durch den Vorpostenspringer bedeutend an Kraft gewinnt. 46.Se7 dieser Eldorado-Springerzug nutzt die unglueckliche schwarze Figurenstellung aus, Weiss dringt entscheidend ein. Lxa5 47.Sxc8 Lxb4 48.Dc7+ Ld7 49.Sxd6 die schwarze Dame, ein Laeufer und Springer sind patt! Lxd6 50.Dxd6 a5 51.De7+ Kg8 52.Lh5 Dc8 53.Df7+ Kh8 54.Dxf6+
[54.Dxf6+ Kh7 55.Df7+ Kh8 56.f6 Dc2+ 57.Kg1 Db1+ 58.Kf2 Dc2+ 59.Le2 und die Invasion ist beendet.]


1-0